Datenschutzerklärung

  1. Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website und Ihr Interesse an den Tätigkeiten der Henner Will Stiftung. Unsere Stiftung nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes, des Telemediengesetzes und der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).

Gerne informieren wir Sie ausführlich darüber, wann welche Daten erhoben und wie diese verwendet werden. Diese Informationen können Sie jederzeit auf unserer Website abrufen.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein lückenloser Schutz vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Achten Sie darauf, dass Ihr Betriebssystem und Ihr Webbrowser alle aktuell verfügbaren Updates eingespielt haben.

  1. Welche Daten werden beim Besuch der Website erfasst?

Bei der Nutzung unserer Website werden aus technischen Gründen folgende Daten an den jeweiligen Webserver übermittelt und kurzfristig in “Server-Logfiles” gespeichert:

  • Verwendete IP-Adresse
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Die von Ihnen besuchte Seite
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Übertragene Datenmenge
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

Diese technischen Daten werden anonymisiert und ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt weiter zu optimieren und unsere Inhalte noch attraktiver zu gestalten. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die im Rahmen der Nutzung von Angeboten auf dieser Website erhoben werden, gespeichert. Uns ist es nicht möglich, Rückschlüsse auf einzelne Personen zu ziehen. Nach der entsprechenden Auswertung werden die Daten gelöscht.

  1. Welche personenbezogenen Daten werden erhoben?

Zu personenbezogenen Daten zählen alle Informationen, die dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen, zum Beispiel Name, Vorname, Anschrift oder E-Mail Adresse. Die Henner Will Stiftung erfasst die personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie diese Angaben freiwillig machen, zum Beispiel Eintrag der E-Mail Adresse beim Abonnieren des Newsletters.

  1. Wie werden Ihre Daten verwendet?

Wenn Sie uns Ihre personenbezogenen Daten mitgeteilt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zum Versand unseres Newsletters sowie zur technischen Administration. Ihre Daten werden keinesfalls zu Werbe- oder Marketingzwecken oder unbefugt zu anderen Zwecken an Dritte weitergegeben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Über Opt-out Verfahren können Sie sich zum Beispiel jederzeit aus dem Verteiler für den Newsletter abmelden.

Auf Anforderung der auskunftsberechtigten staatlichen Institutionen und Behörden dürfen personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der einschlägigen Gesetze erteilt werden, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr erforderlich ist.

  1. Newsletter Versand

Beim Versand des Newsletters, der Sie über die laufenden Tätigkeit unserer Stiftung informiert, greift die Henner Will Stiftung auf den Dienstleister Mailchimp zurück. Wenn Sie den Newsletter abonnieren möchten, geben Sie bitte eine valide E-Mail-Adresse an. Diese wird ausschließlich zum Zwecke des Newsletterversandes an Mailchimp übermittelt. Der Schutz Ihrer Daten ist in einer Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung explizit geregelt.

  1. Cookies

Um die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit unserer Website zu erhöhen, nutzen wir sogenannte “Cookies”. Das sind kleine Textdateien, welche beim Abruf unserer Website auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. In der Regel haben Sie die Möglichkeit, das Speichern von Cookies auf Ihrem Endgerät durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu verhindern. Dies kann allerdings dazu führen, dass einige Funktionen dieser Website für Sie eingeschränkt werden.

  1. Google Analytics

Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche wir mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies auf Ihrem Endgerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Dies kann allerdings dazu führen, dass Sie gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de  Weitere Informationen zur Datennutzung und -schutz durch Google Analytics finden Sie hier: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

  1. Nutzung von Facebook Plugins

Unsere Website verwendet Facebook Social Plugins, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar ist die Einbindung an dem Facebook-Logo und dem Begriff „Gefällt mir“ in den Farben Facebooks (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Wir weisen darauf hin, dass wir als Betreiber dieser Website keinerlei Einfluss auf die Natur und den Umfang der Daten haben, welche das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084

Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie Nutzer diese Website besucht hat. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf dieser Website in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft.

Nutzen Sie die Funktionen des Plugins – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt.

Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.

  1. Auskunftsrecht

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten bekommen. Außerdem können Sie Ihre Daten jederzeit korrigieren lassen. Kontaktieren Sie uns bitte unter: info@hw-stiftung.de

  1. Widerrufsrecht

Sie können Ihr einmal gegebenes Einverständnis für die Nutzung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ihre Daten werden entsprechend aus unseren Systemen gelöscht. Zum Widerruf einer Einwilligung oder für einen Widerspruch genügt eine einfache Nachricht per E-Mail an uns: info@hw-stiftung.de.